Vergangene Ausstellungen und Veranstaltungen des Jahres 2016
calendar of past exhibitions and conferences in 2016

>> gehe zu / visit : >> aktuelle Ausstellungen mit Künstlerbüchern

was

wann wo    

Bücher Tanzen aus der Reihe

Mostra / Ausstellung

3 Dezember 2016 bis zum 25 März 2017

CH - BASEL
Universitätsbibliothek Basel

> www.ub.unibas.ch/

Die Künstlerbuch-Sammlung von Julia Vermes
Ausstellung in der
Universitätsbibliothek Basel
bis 25. März 2017

Mo - Sa 8:30 bis 22:30
Sonn u Feiertags geschlossen

2. Handpressenmesse Trier
"Schwarz Markt"
trier-Handpressenmesse

Seit 2014, biennal

2016
1 und 2 Oktober

D - Trier
Organisiert von Bernhard M. Müller und David Pensé
infos und Voranmeldungen
> Handpressenmesse Trier

Die zweite Handpressenmesse Trier für Buchkunst - Druckgrafik - Kleinverlage ist untergebracht in dem hohen und hellen Eingangsbereich der Europäischen Kunstakademie.
Auf der ersten Messe 2014 waren viele Editionen,die meisten aus Deutschland. Sie war gut besucht und niedrigpreisige Bücher, Papiere oder Sachen wurden auch ganz gut gekauft.

Anmeldungen bis 31.1.2016 > Anmeldeformular

Öffnungszeiten
Sa 12-19 Uhr
So. 10 bis 17 Uhr
Eintritt frei

Frankfurter Buchmesse
Frankfurt

***

2016
19-23 Oktober

D
Frankfurt Messegelände www.buchmesse.de
Tel: +49-69-2102-0
Fax: +49-69-2102-227

Die grösste Buchmesse der Welt.

Editionen mit Künstlerbüchern in der
Halle 4.1. (in den Gängen K L und M)
Seit 2012 gehen die Stand-Besucherzahlen im Bereich der Künsterbücherstetig runter. Seit 2013 gibt es wesentlich weniger Anmeldungen. Ob die Frankfurter Buchmesse in der Zukunft noch ein wichtiger Platz für Künstlereditionen belibt wird sich in diesen Jahren zeigen. Im letzten "Gang" der Buchkunst Gang L fanden sich 2015 schon mehr Buchbinder u.ä. als seriöse Editionen.

Die Messe hat an Wichtigkeit deutlich verloren, sowohl für Sammler, als auch für die Editionen.

"Concept and Idea in Art"

 

Ausstellung

2016
bis zum 15.1.2017

D – Freiburg
Kunstraum Alexander Bürkle


k.gut@kunstraum-buerkle.de
www.kunstraum-alexander-buerkle.de

Die neue Ausstellung:
"Concept and Idea in Art"
In der Reihe Sammlungen zu Gast. Werke aus der Sammlung Brokken Zijp Foundation of Art (Liempde, NL)

Der Kunstraum Alexander Bürkle in Freiburg zeigt noch bis zum 15.1.2017 rund 150 Künstlerbücher aus dem Bestand der Brokken Zijp Foundation of Art (Liempde, NL) im Dialog mit Bildwerken aus der hauseigenen Sammlung der Ege Kunst- und Kulturstiftung.
So wird für den Betrachter nicht nur die Entwicklung des Künstlerbuchs ab den 1960er Jahren nachzuvollbar, sondern die besondere bildnerische Gattung des Künstlerbuchs wird darüber hinaus auch mit dem Diskurs über das abstrakte Bild in Verbindung gesetzt.

Künstler:
Tauba Auerbach (*1981 in San Francisco, Kalifornien), Robert Barry (*1936 in New York City), Daniel Buren (*1938 in Boulogne-Billancourt bei Paris), Daniel Göttin (*1959 in Basel), Katharina Hinsberg (* 1967 in Karlsruhe), Sol LeWitt (*1928 in Hartford, Connecticut. †2007 in New York) François Morellet (*1926 in Cholet, Département Maine-et-Loire), David Reed (* 1946 in San Diego, Kalifornien), Gerhard Richter (*1932 in Dresden), Dieter Roth (*1930 in Hannover), Richard Tuttle (*1941 in Rahway New Jersey), Peter Tollens (*1954 in Kleve), Markus Weggenmann (*1953 in Singen), Christopher Wool (* 1955 in Boston, Massachusetts) und Beat Zoderer (* 1955 in Zürich).

Klingspor Museum
"rundUmschlag - Die Vielfalt russischer Buchkunst".

Klingspor-Museum

2016
19-23 Oktober

D – Offenbach

Klingspor-Museum
Herrnstraße 80 (Südflügel des Büsingpalais)
63065 Offenbach am Main
E-Mail:klingspormuseumoffenbachde
Internet:http://www.klingspormuseum.de

www.offenbach.de/microsite/klingspor_museum

 

Die neue Ausstellung:
"rundUmschlag - Die Vielfalt russischer Buchkunst".

Und bereits an diesem Freitag (7.10., 14 Uhr) laden wir Sie ein zum Buch des Monats: Martina Weiß beleuchtet Leben und Werk von Kate Steinitz, einer engen Freundin Kurt Schwitters', mit dem sie zusammen dadaistische Kinderbücher schuf.

 

Anfahrt:
Mit den S-Bahnen S1, S2, S8, S9
Haltestelle: Offenbach / Marktplatz, Ausgang: Herrnstraße / Büsingpalais. Von dort aus erreichen Sie das Museum zu Fuß in ca. 3 Minuten.

"Artists´ Books" in LUNDS KONSTHALL, Sweden

 

2016
1 oktober – 27 november

S - Lund

Lunds konsthall, Mårtenstorget 3,
22351 Lund
Sweden
lundskonsthall@lund.se
+46(46)-35 52 95

Opening hours : Tuesday, Wednesday, Friday
and Sunday 12-5pm
Thursday 12-8pm
Saturday 10am-5pm

Works of: Inger Christensen, Andrea Creutz, Kajsa Dahlberg, Sven Dalsgård, Nanna Debois Buhl, Guillermo Deissler, Drakabygget (Jørgen Nash m.fl.), Axel Ebbe, Gerhild Ebel, Ed. Sellem (Jean Sellem), Ditte Ejlerskov, Celie Eklund, Lars Embäck, Elke Erb, Leif Eriksson, Linnéa Eriksson, Karolina Erlingsson, Fabrik (Sara Gunn, Jenny Rosengren), Maria Finn, Johan Furåker, Förlaget Gestus, Meng & Hald, Sara Gunn, Owe Gustafsson, Karin Hald, Christel Hanson, Maj Hasager, Helhesten Forlag, Jens Henricson, Hour Editions, CO Hultén, Hyena (Celie Eklund, Ella Tillema, Emma Tryti, Robin Blom), Anna Högberg, Image Förlag (CO Hultén), Gabriella Ioannides, Peter Johansson, Sven-Åke Johansson, Asger Jorn, Helena Jureén, Kalejdoskop (Nordgren), Per Kirkeby, Mathias Kristersson, Tom Krøjer, Kvinder på Værtshus, Eric Lennarth, Axel Lieber, EvaMarie Lindahl, Jeannette Lindstedt, Jonas Liveröd, Bertil Lundberg, Annika Lundgren, Angus MacInnes, Carl Magnus, Martin Bryder, Lena Mattsson, John Melin, Cecilie Meng, Harry Moberg, Sirous Namazi, Jørgen Nash, Annelie Nilsson, Anna Nordquist Andersson, Thord Norman, Officin (Louise Hold Sidenius), Vera Ohlsson, Papi (Woodpecker Projects), Carl Henning Pedersen, Gert Petersson, Gunnel Pettersson, Pist Protta (Jesper Fabricius), Lea Porsager, Publikation () (Annelie Nilsson, Susann Rönnertz), Marie Raffn, Leo Reis, Torsten Ridell, Cia Rinne, Jenny Rosengren, Susann Rönnertz, Katya Sander, Marika Seidler, Vassil Simittchiev, Wolfgang Smy, Hardy Strid, Trine Struwe Hansen, Lisa Strömbeck, David Svensson, Johan Svensson, Lasse Söderberg, Magnus Thierfelder, Ida Thunström, Ella Tillema, Ulf Trotzig, Emma Tryti, Fredrik Værslev, Sara Wallgren, Uwe Warnke, Robin Watkins, Wedgepress & Cheese (Leif Eriksson), Lars Vilks, Mette Winckelman, Gro Vive (Richard Winther), Ruth Wolf Rehfeldt, Woodpecker Projects (Ditte Ejlerskov, Jens Henricson, Jerker Knape), Richard Årlin, Anders Österlin


Frankfurter Antiquariatsmesse 2016
19-23 Oktober
^

Antiquariatsmesse während und auf der Frankfurter Buchmesse, seit 2005

Messegelände Halle 4.1.

36. Amsterdam Antiquarian Book Fair 2016
1-2 October
NL
Amsterdam  
Info: Contact: L. Helmink, Antique Maps & Prints
Regentesselaan 20, NL-3818 HJ Amersfoort
T +31 33 462 7623 F +31 33 465 9296
www.helmink.com, helmink@helmink.com
https://amsterdambookfair.net/about/

Location:, Messeort:
2016: 55 Dutch and international dealers.
The fair will be held in the Amsterdam Marriott Hotel.
> directions

BEST OF - Sabine Golde
als Künstlerin und als Professorin an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

 

Galerie-Ausstellung

2016
8 Sep - 4 Okt

Eröffnung: 2 Mai
8. September
19 Uhr

A Austria WIEN
Galerie Druck & Buch
Susanne Padberg
Berggasse 21/2
A - 1090 Wien
+43 1 586 68 54 14
+43 664 7657361
info@druckundbuch.com
www.druckundbuch.com
www.facebook.com/druckundbuch

 

Die Ausstellung zeigt von 8. September bis 4. Oktober sowohl eigene Arbeiten der einzigen Professorin für Buchkunst in Deutschland als auch Arbeiten von einigen ausgewählten jetzigen und ehemaligen Studierenden - ausgewählte Highlights ihrer 10jährigen Lehrtätigkeit an der Kunsthochschule Halle, Burg Giebichenstein!

Absolut sehenswert.

MO – FR von 10 – 18 Uhr

> map/Karte

Marcel Broodthaers

AUSSTELLUNG STUDIENZENTRUM

2016
6 August bis
8. Oktober

D-Bremen
Weserburg - Museum für Moderne Kunst - Studienzentrum für Künstlerpublikationen

Teerhof 20,  D- 28199 Bremen
Tel 0421-598390, F 0421-505247
www.weserburg.de

Marcel Broodthaers, Musée a vendre

WESERBURG - Museum für Moderne Kunst
ÖFFNUNGSZEITEN Dienstag, Mittwoch und Freitag 10-18 Uhr
Donnerstag 10-21 Uhr
Samstag und Sonntag 11-18 Uhr
Montag geschlossen

Marcel Broodthaers

AUSSTELLUNG STUDIENZENTRUM

2016
23. September bis
31. Dezember

D-Bremen
Weserburg - Museum für Moderne Kunst - Studienzentrum für Künstlerpublikationen

Teerhof 20,  D- 28199 Bremen
Tel 0421-598390, F 0421-505247
www.weserburg.de

Erinnerungen, Memories

WESERBURG - Museum für Moderne Kunst
ÖFFNUNGSZEITEN Dienstag, Mittwoch und Freitag 10-18 Uhr
Donnerstag 10-21 Uhr
Samstag und Sonntag 11-18 Uhr
Montag geschlossen

Hessens Schönste Seiten
hessische Buchkunst des 20./21. Jahrhunderts

Klingspor

Ausstellung

2016
ab 10. Juni

Eröffnung
9 Juni 19.00
mit Vortrag von Nina Mößles


D - Offenbach
Klingspor-Museum
Herrnstraße 80
63065 Offenbach
Telefon:+49 (0) 69 8065 2164
E-Mail:klingspormuseumoffenbachde
Internet:http://www.klingspormuseum.de

www.offenbach.de/microsite/klingspor_museum

Die Ausstellung zeigt eine Auswahl hessischer Buchkunst des 20. und 21. Jahrhunderts. Bibliophile Pressendrucke, experimentelle Buchkunst und zeitgenössische Künstlerbücher beleuchten das facettenreiche Buchschaffen in Hessen. Zu sehen sind unter anderem farbenfrohe Original-Aquarelle von Bernhard Jäger zu Bürgers Münchhausen, Drucke aus der Eremiten-Presse, Arbeiten der Offenbacher Künstlerinnen-Gruppe Unica T sowie Unikatbücher von Barbara Fahrner und Petra Ober.

Dienstag, Donnerstag, Freitag 10 – 17 Uhr,
Mittwoch 14 – 19 Uhr,
Samstag, Sonntag, Feiertag 11 – 16 Uhr,

8. Miss Read
The Beriln Art Book Fair

 

Messe

2016
10 - 12 Juni

Opening Party @ Akademie der Künste
Friday, June 10th, 9 pm until late

D-BERLIN

Akademie der Künste
Hanseatenweg 10, Halle 1 + 2
10557 Berlin
http://www.missread.com

Kontakt: http://missread.com/contact/

Venue:
Akademie der Künste
Hanseatenweg 10, Halle 1 + 2
10557 Berlin
Friday, June 10th, 5 – 9 pm
Saturday, June 11th, 12 – 7 pm
Sunday, June 12th, 12 – 7 pm

Zusammen mit dem
Conceptual Poetics Day am 11 Juni
www.conceptualpoetics.org

I Never Read Art Book Fair Basel

 

Messe

2016
15 - 18 Juni

Opening
Wednesday June 15, 2016 6pm – 10pm

CH Basel
I never Read
office: Güterstrasse 108 CH–4053 Basel
+41 79 363 4518
http://www.ineverread.com

contact: info@ineverread.com

 

( während der Art Basel )
Veranstaltungsort: Kaserne Basel Klybeckstrasse 1b
CH-4057 Basel (nicht weit von der ART Basel)
> map

Opening hours
Thursday and Friday 3pm – 9pm
Saturday 12pm – 6pm

Anmeldungen bis 30 April 2016
zum > Anmeldeformular

3. Liverpool Book Art

Shakespeare Now

 

Ausstellung und

ArtistsBook Fair

2016
Bookfair:
Fr 8th and
sat 9th June

 

Exhibition:
throughout June and July 2016

UK Liverpool
Central Library
William Brown Street,
L3 8EW
Telephone 0151 233 3069
http://www.liverpoolbookart.com

 

SHAKESPEARE NOW
The world's only Book Art Exhibition inspired by Shakespeare
Venue: Central Library, Liverpool

We are excited to announce that the third Artists' Book Fair will take place on Friday 8th and Saturday 9th July 2016. This follows the great success of the Fairs in 2014 and 2015.
We are also organising our second major exhibition. This will take place throughout June and July. As 2016 is the 400th anniversary of the death of Shakespeare, our exhibition will have a Shakespearean theme. This will be a selling exhibition, based on the enthusiastic response to our last show!
The Fair and Exhibition will again take place in Liverpool's spectacular Central Library, and will be free to the public. The Central Library is in the heart of the city centre, on William Brown Street, between the Walker Art Gallery and the World Museum, and just a few hundred metres from Liverpool Lime Street, the main train station.

FILAF
6ème Festival
Internationale de Livre d'Art & du Film

 

 

2016
20-26 juin

 

 

F - Perpignan
Filaf
Cinéma Castillet 1 boulevard Wilson Perpignan (France)
Galerie- Librairie filaf 5 bis place Gretry
info@filaf.com tel 0953631172
http://www.filaf.com

 

FILAF 2016
Cinéma Castillet 1 boulevard Wilson
et dans plusieurs lieux du centre historique
Perpignan (France) Galerie- Librairie filaf 5 bis place Gretry
International Fair of Contemporary Editions
Fira Internacional de l'Edició Contemporània

If you are interested in participate in FILAF Artbook Fair that will take place from 24th to 26th June in Perpignan, please contact info@filaf.com

Artists & Others, The imaginative French book from the 21st century

From the Koopman Collection of the National Library of the Netherlands



2016
June 1-July 30

USA New York NY
Grolier Club,
47 E 60th St, New York, NY 10065

www.grolierclub.org/

u.a. with aorks by Robin Amy Siverberg

Tafelkratzer, Tintenpatzer
"Duett + Solo"

Wolfgang Buchta
und Susanne Nickel

AUSSTELLUNG

2016
4 Mai - 10 Juni

Eröffnung: 3 Mai 19 Uhr

A Austria WIEN
Rathaus Wien
Mai Duett & Solo
Wienbibliothek im Rathaus, Foyer
Rathaus, Stg. 6. 1. Stock
Wien
www.wienbibliothek.at

>wienbibliothek.at/Duett + Solo

 

Ort: Lesesaal der Wienbibliothek im Rathaus
Eingang Lichtenfelsgasse 2
Achtung : aufgrund einer Baustelle Zugang über Stiege 8, Lift, 1 Stock.

Die Ausstellung Duett + Solozeigt unikale Künstlerbücher in Form von Leporellos von Susanne Nickel und Wolfgang Buchta.

OFFPRINT LONDON

 

 

Messe / Fair

2016
20-22 Mai


UK - LONDON
TATE Modern
Turbine Hall
Bankside
London SE1 9TG

http://offprintlondon.com

Art Publishing Fair
Location: Tate Modern

Friday‍6 pm – 10 pm
(Opening night)
Saturday12 pm – 8 pm
Sunday12 pm – 6 pm
Monday12 pm – 6 pm

Offprint is open to the general public and admission is free.

KALEID 2016 Oslo Artists' Book Exhibition and Seminar

Bild-Text Transformationen > Text Clips > Pop Ups > Flarf Poetry eine mehrmediale Ausstellung zwischen Buch, Internet und Video

Exhibition and Seminar

2016
11-13 May,
9am – 4pm

Eröffnung: Freitag, den 29. April 2016, um 19.00 Uhr


N-OSLO
Kunsthøgskolen i Oslo
Opningstid: 08.00–15.45
Telefon: (+47) 22 99 55 00
E-post: postmottak@khio.no

http://www.kaleideditions.com

http://www.khio.no

Ort: Kunsthøgskolen i Oslo, Fossveien 24, Grünerløkka
One day seminar at Kunsthøgskolen i Oslo, Norway's leading National Academy for the Arts. An exhibition to accompany the seminar will showcase this years selection of artists' books between 11-13 May 2016.

After five years in London, Europe's celebrated artists' book launch will take place at the Kunsthøgskolen i Oslo. KALEID editions' annual collection selected from over two hundred and fifty submissions will be showcased during a one day seminar. Sigrid Calon (Netherlands), Patrizia Meinert (Germany) and Jurgen Maelfeyt , Art Paper Editions (Belgium) will present their publishing practice and engage in a round table discussion chaired by artist and academic Victoria Browne to deliberate on the current themes and issues around the ever-expanding field of contemporary artists' books.

>GoogleMaps plan

XIII Buchkunstbiennale Horn

Messe intern. BuchkünsterInnen nur 7 und 8 Mai

2016
8 Mai
bis 2 Juli (!)

Vernissage: Sonntag, 8. Mai 2016, 11 h

A - Horn (Niederösterreich)
Die Buchkunstbiennale XI 2012, organisiert von
Kunstverein Horn
Wiener Straße 2
3580 Horn

> www.kunsthaus-horn.at

>kunstvereinhorn.jimdo.com


Anfahrt:
http://kunstvereinhorn.jimdo.com/über-den-kunstverein/

im Kunstverein Horn

"Die Buchkunstbiennale bietet im allgemeinen ein illustres Programm: Ausstellungen, diverse Workshops, Musik, offene Werkstätten und spontane Veranstaltungen - schauen Sie also immer wieder auf der Homepage vorbei."
mehr:
http://kunstvereinhorn.jimdo.com/buchkunstbiennale/

2016: 8. Mai - 2. Juli
Ausstellung: Beispiele Internationaler Buchkunst
Öffnungszeiten:
Freitag 15.00 - 18.00
Samstag 10.00 - 17.00
"Buchkunstfrühstück jeden Samstag.
Eintritt Frei
Download: pdf Programm

Da drinnen von den Sinnen:
Zwei Generationen Künstlerbücher



Galerie AUSSTELLUNG

2016
20. April – 17. Juni

 


D-Hamburg
Galerie HolzhauerHamburg
Borselstr 9
hinten, 2 Stock

www.holzhauerhamburg.de

Ort: Galerie in der Borselstr. 9 2 Stock in Hamburg Ottensen

Künstlerbücher von
Dieter Roth, Horst Janssen,
Till Verclas und Clemens-Tobias Lange

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitags 15.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 15.00 bis 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

Concept: slide a step > Etwas verändern

Bild-Text Transformationen > Text Clips > Pop Ups > Flarf Poetry eine mehrmediale Ausstellung zwischen Buch, Internet und Video

AUSSTELLUNG

2016
30. April – 12. Juni

Eröffnung: Freitag, den 29. April,
um 19.00 Uhr


D-Köln

Kunst- und Museumsbibliothek der Stadt Köln
Heinrich-Böll-Platz / Bischofsgartenstr. 1, 50667 Köln

Ort: Lesesaal der Kunst- und Museumsbibliothek der Stadt Köln (Heinrich-Böll-Platz / Bischofsgarten 1, 50667 Köln)

Zum Inhalt:
Die Ausstellung zeigt Künstlerbücher und Objektwerke des Verlags Alpha Presse Sulzbach (Taunus) aus 30 Jahren Bild-Text Transformationen abschließend mit dem 500. Druck. Überleitend in die neugegründete Edition Alpha sieben Sulzbach (Taunus) mit interaktiven Konzept Clips aus Buch, Internet und Video.

Öffnungszeiten: Montag 14.00 – 21.00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 10.00 – 21.00 Uhr
Freitag bis Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr

Jedes Buch ein neuer Anfang

AUSSTELLUNG STUDIENZENTRUM

2016
3.3. bis 30.4.

Eröffnung: Mittwoch, 2. März, 19 Uhr


D-Offenbach

Klingspor Museum
http://www.offenbach.de

Ulrike Stoltz: Eine Anthologie aus 25 Jahren Unterricht in Typografie und Buchgestaltung

Öffnungszeiten
Dienstag, Donnerstag, Freitag 10 – 17 Uhr,
Mittwoch 14 – 19 Uhr,
Samstag, Sonntag, Feiertag 11 – 16 Uhr,
Montag geschlossen,
geschlossen am Karfreitag (25.3.)
Eintrittspreise
Kinder (6 bis 14 Jahre) 1,- Euro,
Schüler (ab 15), Studenten, Wehr- und Zivildienstleistende 1,50 Euro,
Rentner 2,- Euro,
Erwachsene 2,50 Euro,
Familien 5,- Euro,
mittwochs Eintritt frei

Books and the City

Symposium
CALL for SUGGESTIONS
Deadline: Mar 1, 2016

2016
23-24 June

NL - Maastricht
Reference
CFP: Books and the City
In: H-ArtHist, Jan 25, 2016. <http://arthist.net/archive/12069>.

The "Books and the City Symposium"
coincides with the Netherlands 2016 Year of the Book.
This symposium aims to investigate the relationships between books and
urban city space. Cities are complex networks that exist in a constant
state of transformation. ...
Books and the City poses a number of questions: How has the city been
represented in literature, travel guides, artistsą books, newspapers,
prints, graphic novels or zines? How has the book been used to reflect,
challenge or produce urban identities?...

Abstracts of 300 words (max) along with a short bio should be submitted
to barbara.garrie@canterbury.ac.nz, p.fleskens@maastrichtuniversity and
emilie.sitzia@maastrichtuniversity.nl by 1 March 2016. Panel proposals
will also be considered.


The symposium will be organized around sessions on:
- Book history
- Artistąs books
- Representations of the city
- Travel
- Urban centers (London, Paris, etc.)
- Conceptions of space and time
- Books and city networks
- Circulation of books and reading practices in the city
(These session themes are suggestions and are not an exhaustive list.)

QUEERING THE BIBLIOBJECT

Current exhibition

The-Center-For-Bookarts-New-York


2016
April 15, - June, 25

USA New York NY
The Center for Bookarts
28 West 27th Street, Third Floor
New York, New York 10001
(212) 481-0295
www.centerforbookarts.org

Organized by John Chaich, Independent Curator, Designer, and Writer

Queering the BibliObject presents works by contemporary lesbian, gay, bisexual, and transgender artists who explore the book as an object, removed from both the narrative function and cover-to-cover form of the traditional artist's book. > read on

Featured artists include: Nayland Blake, Justin Vivian Bond, Stefanie Boyd-Berks, Ricardo A. Bracho, Anna Campbell, charlesRyanlong, Eve Fowler, Leor Grady, Kris Grey, Garry Hayes, KleinReid, Aaron Krach, Aaron McIntosh, Lucas Michael, Allyson Mitchell, Catalina Schliebener, Tamale Sepp, Paul Mpagi Sepuya, Tony Whitfield, and Jade Yumang.

Géza Perneczky

AUSSTELLUNG STUDIENZENTRUM

2016
29. Januar bis 24. April

Eröffnung am 28. Januar um 19 Uhr


D-Bremen
Weserburg - Museum für Moderne Kunst - Studienzentrum für Künstlerpublikationen

Teerhof 20,  D- 28199 Bremen
Tel 0421-598390, F 0421-505247
www.weserburg.de

Géza Perneczky, concepts like commentary

WESERBURG - Museum für Moderne Kunst
ÖFFNUNGSZEITEN Dienstag, Mittwoch und Freitag 10-18 Uhr
Donnerstag 10-21 Uhr
Samstag und Sonntag 11-18 Uhr
Montag geschlossen

Artists as Independent Publishers

AUSSTELLUNG mit
SYMPOSIUM

2016
3. bis 15 Mai

D-Bremen
Weserburg - Museum für Moderne Kunst - Studienzentrum für Künstlerpublikationen

Teerhof 20,  D- 28199 Bremen
Tel 0421-598390, F 0421-505247
www.weserburg.de

Artists as Independent Publishers
Aktuelle Künstlerbücher von studierenden aus Bremen, Wien, London, Bergen und Stockholm.
Mit Symposium

WESERBURG - Museum für Moderne Kunst
ÖFFNUNGSZEITEN Dienstag, Mittwoch und Freitag 10-18 Uhr
Donnerstag 10-21 Uhr
Samstag und Sonntag 11-18 Uhr
Montag geschlossen

Ian Hamilton Finlay

AUSSTELLUNG STUDIENZENTRUM

2016
27. Mai bis
28. August

D-Bremen
Weserburg - Museum für Moderne Kunst - Studienzentrum für Künstlerpublikationen

Teerhof 20,  D- 28199 Bremen
Tel 0421-598390, F 0421-505247
www.weserburg.de

Poet and Publisher Ian Finlay

WESERBURG - Museum für Moderne Kunst
ÖFFNUNGSZEITEN Dienstag, Mittwoch und Freitag 10-18 Uhr
Donnerstag 10-21 Uhr
Samstag und Sonntag 11-18 Uhr
Montag geschlossen

ArtsLibris 2016

Künstlerbuchmesse

2016
20-24 Abril

 

ES - MADRID
http://artslibris.cat/en/

Venue: La setena edició d'ArtsLibris, se celebrarà del 20 al 24 d'abril a l'Arts Santa Mònica – Centre de la Creativitat

Solo & Duett
Wolfgang Buchta
und Susanne Nickel

 

Galerie-Ausstellung

2016
3 Mai - 30 Mai

Eröffnung: 2 Mai

A Austria WIEN
Galerie Druck & Buch
Susanne Padberg
Berggasse 21/2
A - 1090 Wien
+43 1 586 68 54 14
+43 664 7657361
info@druckundbuch.com
www.druckundbuch.com
www.facebook.com/druckundbuch

 

Künstlerbücher von Susanne Nickel und Wolfgang Buchta - parallel zur Ausstellung "Duett + Solo" in der Wienbibliothek (Eröffnung am 3. Mai dort) zeigen wir unikate Künstlerbücher von beiden Künstlern. Eigene Arbeiten genauso wie Kooperationen. In den Arbeiten der beiden KünstlerInnen kommen verschiedenste Techniken zum Einsatz, wie Collage, Malerei, verschiedene Drucktechniken, Buchdruck und sie verwenden auch immer wieder Stempel und Schablonen.

MO – FR von 10 – 18 Uhr

> map/Karte

tim berresheim AEI23
I´ll read it to you:
AEI23 Trail (Blazer)
New works I
2016



Galerie AUSSTELLUNG

2016
16.4. – 7.5.

Eröffnung:
freitag, 15.4,
19 uhr


D-Köln
Stefan Schülke
stefan schuelke fine books
inh. kristina schenke
palmstrasse 14,
t+49 (0)221 270 999 55
fax+49 (0)221 270 999 56
mail@schuelke-finebooks.com

Ort: stefan schuelke fine book, Köln

es erscheint ein leporello mit einem text von hans-jürgen hafner in
einer auflage von 200 exemplaren.

öffnungszeiten
di - fr 11:00 - 19:00 uhr
sa 11:00 - 16:00 uhr
sowie nach vereinbarung
montags geschlossen

Leipziger Buchmesse | Leipzig liest
mit Buch und Art

Leipziger Buchmesse
2016
17-20 März

D
Leipzig. Leipziger Messe "Die Autorenmesse"
T: 0341-678 82 40
mail: info@leipziger-buchmesse.de
Mit einer großen Ausstellungsfläche für Künstlerbücher und original graphisch gedruckte Bücher,2015 u.a.mit Susanne Nickel
22. Leipziger Antiquariatsmesse 2016
17-20 März

D
Leipzig  Veranstalter:abooks.de in Koop. mit
Leipziger Buchmesse Kronenstr 46 D- 40217 Düsseldorf T 0211 3190070 F 3190071, mail: abooks@freenet.de
Veranstaltungsort: Messegelände in der Halle 5 der Leipziger Buchmesse

Katalog online bei : www.adbooks.de

Takako Saito
Der Himmel klingelt

 

ausstellung

2016
5. - 25 März

Eröffnung am5 März von 12-16Uhr

 

D-Düsseldorf
buchgalerie [im hof]
luisenstraße 7 40215
düsseldorf
telefon +49.[0]2 11.37 43 96
telefax +49.[0]2 11.37 44 78
www.mergemeier.net

location:
mergemeier
buchbinderei, buchgalerie

öffnungszeiten
montags bis freitags 9-16.30 uhr

Takako Saitos Künstlerbücher sind wunderbar.
Es wird sich bestimmt lohnen die Aussellung zu besuchen.
(Anm. d. Red)

(2.) Art On Paper

art on paper the paper fair

2016
March (3)
4-5-6

USA New York NY
art on paper

http://thepaperfair.com

Location: New York City Pier 36
ca 68 Aussteller, Galerien mit Grafikzeitgenössisch und "modern"
keien Messe für Künstlerbücher aber vermutlich mit Künstlerbüchern.
Editionen nehmen nicht teil.
Preview, March Thursday 3rd 6.00pm - 7.30pm

> about

Bücher als Kunst
von Clemens-Tobias Lange

ctl-presse

 

2016
13 Januar bis 6. März

Eröffnung am 12. Januar um 18 Uhr

 

D-Hamburg
Staats- und Universitätsbibliothek Car v Ossietzky,
Hamburg, von Melle Park 3
Kuratiert von M. Grau

blog.sub.uni-hamburg.de/?p=739

Bücher der CTL-Presse. Edizioni CTL und mehr
von Clemens-Tobias Lange
Veranstaltungsort: SUB,
Staats- und Universitätsbibliothek Car v Ossietzky,
Hamburg, von Melle Park 3
AUSTELLUNGSRAUM

> mehr

Salto de página, el libro de artista del siglo XXI visita Sevilla

AUSSTELLUNG

2017
27 April bis
5. Juni

ES- Sevilla

http://artslibris.cat/es/salto-de-pagina-el-llibre-dartista-del-segle-xxi-visita-sevilla/

«Salto de página. El libro de artista en el siglo XXI»
Sala de exposiciones del Ayuntamiento de Sevilla
Del 27 de Abril al 5 de Junio del 2017
Con la colaboración de la Fundación Lara
«Salto de pàgina» es una exposición que reúne una selección de libros de la Colección de Libro de Artista y Ediciones Banc Sabadell.

> 2015, vergangene Ausstellungen

 

> calendar of past exhibitions and conferences in 2015

> calendar of past exhibitions and conferences in 2014

 

JOHAN DEUMENS GALLERY

2015 New Location

 

 

2015
December

NL-Amsterdam
New address:
Westerdok 782
1013 BV Amsterdam
by appointment only
mail(a)johandeumens.com

(correspondance address:
P.o.box 10131
1001 EC Amsterdam, The Netherlands)

> contact

 

Neue Galerieräume in Amsterdam, einer der besten Künstlerbüchergalerien Europas:
Johan Deumens Gallery
www.johandeumens.com

Anfahrt:
Central Station to Johan Deumens Gallery, Westerdok 782:
From Central Station it is a 17 minutes' walk to Westerdok 782.
Or you can take bus 48 (direction Station Sloterdijk) which takes 10 minutes and 2 stops to halte Westerdoksdijk, additionally a 3 minutes' walk to Westerdok 782.

Unter dem Radar
Underground -und Selbstpublikationen 1965-1975

AUSSTELLUNG STUDIENZENTRUM

2015
30. Oktober bis
2016
21. Februar

D-Bremen
Weserburg - Museum für Moderne Kunst - Studienzentrum für Künstlerpublikationen

Teerhof 20,  D- 28199 Bremen
Tel 0421-598390, F 0421-505247
www.weserburg.de

WESERBURG - Museum für Moderne Kunst
ÖFFNUNGSZEITEN Dienstag, Mittwoch und Freitag 10-18 Uhr
Donnerstag 10-21 Uhr
Samstag und Sonntag 11-18 Uhr
Montag geschlossen

The Center for Bookarts
New York

upcoming events

The-Center-For-Bookarts-New-York


2016

USA New York NY
The Center for Bookarts
28 West 27th Street, Third Floor
New York, New York 10001
(212) 481-0295
www.centerforbookarts.org

... > more

WINTER 2016 EXHIBITIONS OPENING
Friday, January 22, 6-8pm
Exhibitions on view:
Revealed Terrain: The Semantics of Landscape
SWEAT Broadsheet Collaboration
Chris Perry: Ripples Current(ly)
> more on facebook

WINTER OPEN HOUSE
Saturday, January 30, 11am-2pm
Turn over a new leaf and explore our 2016 class offerings! Come to our Open House for a peek at what the season has to offer. The event will feature artist demonstrations in our Printshop and Bindery.
> more on facebook


11. Norddeutsche Handpressenmesse

buch druck kunst Hamburg

 

2016
16 - 17 Januar

Eröffnung am 15. Januar um 19 Uhr

 

D - Hamburg.
Veranstalter:
Museum der Arbeit und BuchDruckKunst e.V., Wiesendamm 3, Hamburg Barmbek
www.museum-der-arbeit.de/

www.buchdruckkunst.de/aktuelles.html

Veranstaltungsort: Museum der Arbeit, Hamburg-Barmbek
50 Editionen aus dem In- und Ausland. Verkaufsmesse
(beim S-Bahnhof Barmbek) Info:
www.museum-der-arbeit.de/
und www.buchdruckkunst.de
Erfahrungsgemäss viel interressiertes Publikoum
(über 2.000 Besucher nur zum Bücheransehen / und Kaufen)
Die Messe ist am Samstag, 16. Januar, von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag, den 17. Januar, von 10 bis 17 Uhr geöffnet.
Eintritt inklusive Ausstellerverzeichnis beträgt 9 Euro (ermäßigt 7€).

Unter dem Radar
Underground -und Selbstpublikationen 1965-1975

AUSSTELLUNG STUDIENZENTRUM

2015
30. Oktober bis
2016
21. Februar

D-Bremen
Weserburg - Museum für Moderne Kunst - Studienzentrum für Künstlerpublikationen

Teerhof 20,  D- 28199 Bremen
Tel 0421-598390, F 0421-505247
www.weserburg.de

WESERBURG - Museum für Moderne Kunst
ÖFFNUNGSZEITEN Dienstag, Mittwoch und Freitag 10-18 Uhr
Donnerstag 10-21 Uhr
Samstag und Sonntag 11-18 Uhr
Montag geschlossen

Manfred Förster
Künstler/Bücher

AUSSTELLUNG STUDIENZENTRUM

2015
18. September. bis
2016
17. Januar

D-Bremen
Weserburg - Museum für Moderne Kunst - Studienzentrum für Künstlerpublikationen

Teerhof 20,  D- 28199 Bremen
Tel 0421-598390, F 0421-505247
www.weserburg.de

WESERBURG - Museum für Moderne Kunst
ÖFFNUNGSZEITEN Dienstag, Mittwoch und Freitag 10-18 Uhr
Donnerstag 10-21 Uhr
Samstag und Sonntag 11-18 Uhr
Montag geschlossen

       

Vergangene Conferences - Symposien - Filme - Vorträge - Gesprächsabende - talks - Präsentationen

GALLERY TALK & CATALOGUE LAUNCH: QUEERING THE BIBLIOBJECT
The Center for Bookarts
New York

upcoming events

The-Center-For-Bookarts-New-York


2016
June 17, 6:30 pm - 8:00 pm

USA New York NY
The Center for Bookarts
28 West 27th Street, Third Floor
New York, New York 10001
(212) 481-0295
www.centerforbookarts.org

... > more

ARTIST TALK

In conjunction with our Featured Artist Project Aravind Adyanthaya, Joseph Cuillier, Glen Einbinder, Nontsikelelo Mutiti, and Brad Thiele: 2015 Workspace Artists-in-Residence, the artists will discuss their work on display in our galleries.


ARTIST TALK WITH 2015 WORKSPACE ARTISTS-IN-RESIDENCE
The Center for Bookarts
New York

upcoming events

The-Center-For-Bookarts-New-York


2016
June 3, 6:30 pm - 8:00 pm

USA New York NY
The Center for Bookarts
28 West 27th Street, Third Floor
New York, New York 10001
(212) 481-0295
www.centerforbookarts.org

... > more

ARTIST TALK

Planned in conjunction with our Spring 2016 Main Gallery Exhibition Queering the BibliObject and in honor of Pride Week, artists Kris Grey, Aaron Krach, and Aaron McIntosh, and guest curator John Chaich will discuss artworks in the galleries. A reception will follow, and the exhibition catalogue will be available for purchase. The exhibition catalogue features essays by Heather K. Love, Ph.D. (University of Pennsylvania) on affect and over-attachment and Scott Herring, Ph.D. (Indiana University, Bloomington) on queer objecthood.

The Center for Bookarts
New York

upcoming events

The-Center-For-Bookarts-New-York


2016
Wed, April 20, 6:30pm

USA New York NY
The Center for Bookarts
28 West 27th Street, Third Floor
New York, New York 10001
(212) 481-0295
www.centerforbookarts.org

... > more

ARTIST TALK
ROSEMARIE CHIARLONE AND SUSAN WEINER: OBSTRUCTION
Wed, April 20, 6:30pm
With Rosemarie Chiarlone
Suggested donation: $10 / $5 members
> view the exhibition



THE CENTER FOR BOOK ARTS



2016

USA New York NY
The Center for Bookarts
28 West 27th Street, Third Floor
New York, New York 10001
(212) 481-0295
www.centerforbookarts.org


 

date

address

notes